Kategorie: Sport

Sitzgelegenheiten an der Jahnhalle

Die Jahnhalle in Meißen wurde 1895 von Bürgern der Stadt erbaut und ist seit jeher allen Meißnerinnen und Meißnern durch Schul- und Vereinssport bekannt. Die Bürgerstiftung Meißen möchte die Jahnhalle als öffentlich zugänglichen Raum zum Spielen, Bewegen, Sporttreiben und Begegnen für Menschen in allen Generationen und allen Lebenslagen reaktivieren. So sind bereits eine Slackline-Anlage und ein Sandkasten entstanden. Im Frühjahr 2020 soll die Multisportanlage fertig gestellt werden.
Für alle, die sich nach dem Sport ausruhen, den anderen beim Spielen zusehen oder die Kinder beim Buddeln beobachten möchten, wollen wir gemütliche Sitzgelegenheiten zur Verfügung stellen.
Diese sollen mit Ehrenamtlichen in gemeinsamem Engagement in Eigenleistung gebaut werden. Mit euren „HERZEN für HIER“ wollen wir das Material dafür finanzieren.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Sport

endet am: 29 Mai 2020

Adresse: Schreberstraße 37 , 01662 Meißen, Deutschland