Kategorie: Kultur

Das Kornhaus Meißen - Industriekultur in der Wiege Sachsens

Das Kornhaus zu Meißen ist ein bedeutendes Zeugnis der 500 jährigen Industriekultur Sachsens. Seit 2017 setzt sich unser Verein dafür ein, dieses historische Gebäude, trotz zehnjährigem Leerstand, im Bewusstsein der Öffentlichkeit zu erhalten. So findet in diesem Jahr zum 3. Mal das Kunst- und Kulturfest "Mit Zahnrad & Zylinder - Eine Reise in Verne Zeiten" statt. Fantasievoll und kreativ wecken wir das Interesse vor allem junger Menschen an der Gründerzeit des 19. und frühen 20. Jahrhunderts.  Wir beteiligen uns am Literaturfest, zu dem wir den Kabarettisten und Schauspieler Uwe Steimle gewinnen konnten, für unser Anliegen zu werben. Unser Ziel - das Kornhaus im Jahr der sächsischen Industriekultur 2020 als Erlebnisort einzubinden und dafür über unsere Partner eine Öffnung des Gebäudes zu erreichen.

Ihre Zuwendungen nutzen wir für Veranstaltungstechnik - Mikrofon, Beamer, Leinwand, einer kleinen Bühne; Beleuchtung für Vorträge; Material; Druck Flyer und Plakate.

PROJEKT TEILEN




Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Kultur

endet am: 31 Mai 2019

Adresse: Domplatz 1 , 01662 Meißen, Deutschland